Ausflug nach Teror - Markt am Sonntag

Ausflug nach Teror

Familienbesuch aus der Heimat stand an und ein gemütliches Ausflugsziel musste her – natürlich eins, das möglichst die ursprüngliche Lebensweise der Kanarier zeigt und typisch ist. Na, da hätten wir was! Laut Wikipedia ist das kleine Bergdörfen Teror nämlich der ursprünglichste Ort auf ganz Gran Canaria! Bislang fehlte ein Besuch des 12.000 Einwohner-Örtchens auf unserer […]

El Jardin Canario – Der botanische Garten in Las Palmas

Am letzten Wochenende waren wir wieder mit dem VW Bus unterwegs, Ziel: der Botanische Garten in Tafira – offiziell Jardín Botánico Canario „Viera y Clavijo“. Der Jardin Canario gehört zwar offiziell zu Las Palmas, ist aber soweit draußen zwischen den Vororten Tafira Alta und Tafira Baja, dass man leider nicht einfach gemütlich zu Fuss hinspazieren kann. […]

Straße i´m Barrio San Francisco in Telde

Ausflug nach Telde

Letzte Woche hatten wir ja Familienbesuch und mit zwei kleinen Kindern und vergleichsweise schlechtem Wetter hier auf der Insel bleibt fast nichts anderes übrig als sich jeden Tag in den Bus zu setzen und einen anderen Ausflug zu machen. Nach dem Besuch im Cocodrilo Parque, waren wir am Tag drauf in Telde unterwegs. Die Stadt […]

Mogan vom Mirador aus gesehen

Ausflug nach Puerto de Mogan

Ein Hafen am Ende der Straße Letzten Freitag ging es raus aus der Stadt, denn wir müssen schließlich auch mal anfangen unsere neue Heimat ein bisschen näher zu erkunden. Da das Wetter in Las Palmas richtig blöde war, sollte es in den Süden gehen. Die Wahl fiel auf Puerto de Mogan – nicht zuletzt, weil […]